FRÜHKINDLICHE ERZIEHUNG

Die Leo Baeck Kindergärten und -Vorschulen werden von Yaphit Markovitz geleitet und bieten 150 jüdischen, christlich-arabischen, muslimisch-arabischen, drusischen und Baha’i Kindern im Alter von 8 Monaten bis 6 Jahren eine sichere, unterstützende Umgebung, die sowohl ihre kognitiven Fähigkeiten als auch ihre körperliche und emotionale Entwicklung fördert.

Die sieben Kindergärten des LBZ beinhalten:

  • eine Tagesstätte für Kinder im Alter von
    8 bis 19 Monaten

  • eine Tagesstätte für Kleinkinder im Alter
    von 20 Monaten bis 2 ½ Jahren

  • zwei Kindergärten für 3- bis 4-Jährige

  • drei Vorschulen / Kindergärten für 4- bis 6-Jährige

Durch eine Vielzahl von betreuten Lernaktivitäten konzentrieren sich unsere Kindergärten auf das Kind als Individuum und stellen ihm die, für persönliches Wachstum und unabhängiges Denken, notwendigen Voraussetzungen zur Verfügen. Wir bringen Kindern respektvolles Zuhören, Akzeptanz, Erkennen der grundlegenden Ähnlichkeit zwischen allen Menschen und die Wertschätzung menschlicher Unterschiede bei.

Wir sind davon überzeugt, dass sich eine qualitative frühkindlichen Bildung nicht nur auf jede einzelne Fähigkeit und jedes einzelne Talente des Kindes konzentrieren muss, sondern auch auf:

  • ein ganzheitlicher Ansatz im Lernen

  • menschliche Werte

  • ein Klima der Gleichheit und des Pluralismus

  • einen Schwerpunkt auf Umweltschutz und Hilfe für Bedürftige

  • Einbeziehung der Eltern in die Bildung des Kindes

  • Gemeinschafts-Events für die ganze Familie

Die Leo Baeck Kindergärten integrieren all diese Dinge mit progressiven jüdischen Lehren und kulturellen Aktivitäten Israels. Die qualitativ hochwertige Bildung, die wir bieten, ist kreativ und einzigartig. Sie fördert die Entwicklung jedes Kindes in einer echten Freundschaft mit den anderen Kindern, ihren Eltern, ihren LehrerInnen und innerhalb ihrer Gemeinschaft.

Deutsches Logo.png

Leo Baeck Education Center
90 Derech Tsarfat
P.O.B. 6283, Haifa 3106201
Tel: +972 (0) 4 8300 571